Ein Aussie stellt sich vor...

8 Wochen jung!
8 Wochen jung!

Hallo Leute,

 

endlich bin ich alt genug um in´s Internet zu dürfen um Euch meine Geschichten erzählen zu können - und davon gibt es reichlich.

 

Fangen wir mal von vorne an...

 

Geboren wurde ich am 14. Oktober 2010 in Dachau im schönen Bayernland. Die ersten Tage waren super, einfach nur bei Mama liegen, sich satt futtern, mit den Geschwisterchen kuscheln und raufen, viel viel Dreck machen und dösen, dösen und nochmals dösen. Aber dann wurde es langweilig, jeden Tag das gleiche Spiel... doch hoppla, plötzlich passierte etwas Ungewohntes. Es klingelte an der Tür und herein kam - na? - genau, mein neues Frauchen! Das wusste ich zwar damals noch nicht, aber ich ahnte es, denn obowohl sich alle meine süßen Geschwisterchen sofort über sie hermachten, hatte sie nur Augen für mich. Sie kraulte mich, hob mich hoch und ließ mich sogar an ihren Haaren knabbern ohne zu schimpfen, das war toll. Wenn ich nicht nach zehn Minuten vor lauter Müdigkeit wieder in´s Koma gefallen wäre, hätte sie bestimmt noch ganz lange mit mir gespielt. Sie blieb noch eine ganze Weile und quatschte viel mit Dani, meiner Züchterin. Doch auf einmal war sie weg.... Hat mich einfach zurückgelassen... Was ich damals nicht wusste, ich war noch zu jung und durfte noch nicht mit. Elf lange Tage später war sie wieder da. Sie kam herein und klappte so ´ne komische Box mit Gittern auf und ich krabbelte ganz schnell hinein, diesmal muss sie mich einfach mitnehmen, ob sie will oder nicht! Sie wollte, und wie sie wollte. Ca. 2 Stunden später waren wir schon gemeinsam auf dem Weg in mein neues Zuhause und das Abenteuer Leben begann. Was ich so alles erlebt habe und wie ich mich entwickelt habe? Blättert einfach durch die Seiten auf meiner Homepage und ihr werdet es erfahren.

 

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken

wünscht euch

Billy

P.S.: Ich freu´ mich immer riesig über Gästebucheinträge - und wer Fehler auf meinen Seiten findet, der darf sie gerne behalten!!