Neulich durfte ich mit in den Vogelpark nach Abensberg, mensch war das irre. Da laufen vielleicht komische Hunde rum. Gleich am Eingang kam mir zum Empfang einer entgegen, der war so voll gefressen, dem hing der Bauch bis zum Boden, sein Schwänzchen war irgendwie in kleine Kreise geringelt und die Nase erst - Leute die Nase sah genauso aus wie die komischen Dinger, in die Frauli immer das Kabel für ihr Handy oder das Notebook steckt - und das Aller- Aller- Allerschrecklichste, der roch gar nicht nach Hund und spielen wollte er auch nicht mit mir, hat mich nur angesehen und komische Geräusche von sich gegeben. Frauli nannte ihn Hängebauchschwein - kein Wunder bei dem Ranzen! Rings um mich herum quiekte es plötzlich und meine Aufmerksamkeit wurde auf lauter kleine Wesen gelenkt die aussahen wie kleine Welpen mit Punkerfrisuren - Meerschweinchen - so nannte sie ein kleiner Zweibeiner neben mir. Frauli sagte: "Ach Gott sind die süß!" "Süß? Hhhmm" dachte ich, mal sehen, ob die Meerschweinchen wirklich süß schmecken, bei dem Versuch, näher an die kleinen Snacks ranzukommen, wurde mein Halsband irgendwie immer enger und ich kam einfach nicht vorwärts. Tut mir leid Freunde, jetzt müsst ihr irgendwie selber rausfinden, wie Meerschweinchen schmecken ;-). 

Ein paar Schritte weiter gab es noch Hasen, Ziegen, Rehe, Enten und Schwäne zu bestaunen - da ich diese Tiere aber alle schon kannte, marschierte ich ganz gelassen daran vorbei und beeilte mich, um vielleicht doch noch eins von den vielen Meerschweinchen zu erwischen. Aber nix da, plötzlich tauchte vor mir ein riesieger komischer Vogel auf, man bin ich erschrocken, hab´ gebellt wie wild, aber das hat den Vogel gar nicht beeindruckt - also lieber schnell weg und hin zu den Eseln, Lamas und Eulen. Die waren soweit okay, die haben mich ich Ruhe gelassen, und ich sie. Weiter ging es vorbei an Papageien, Nasenbären und Minikängurus - die Namen der Tiere hat mir Frauli verraten, nachdem sie merkte, wie verwirrt ich guckte, als ich einen hüpfenden Hund mit eigener und festgewachsener Leckerlitasche am Bauch sah. Strauße waren da noch und ganz viele Hühner - aber selbst die Hühner ließen sich von mir gar nicht beeindrucken, also schnell weiter, wieder zurück zu den Meerschweinchen ;-) - ich konnte die kleinen Punkerfrisuren schon riechen, ich hechelte wie verrückt und dann... So ein Mist, plötzlich ging es durch eine Tür und wir waren draußen auf dem Parkplatz. Also echt, ich liebe mein Frauli, aber manchmal kann sie echt fies sein!!!!!